TROCKENE UND RISSIGE LIPPEN? HIER IST DEIN PFLEGEPROGRAMM! - SkinLabo DE

TROCKENE UND RISSIGE LIPPEN? HIER IST DEIN PFLEGEPROGRAMM!

Januar 28, 2020

TROCKENE UND RISSIGE LIPPEN? HIER IST DEIN PFLEGEPROGRAMM!

Raue und trockene Lippen sind unangenehm, mitunter schmerzhaft und hindern dich oft auch daran, deinen Lieblingslippenstift aufzutragen. Was tun gegen rissige und sich schälende Lippen? Wir haben das Pflegeprogramm für dich!

Du träumst von weichen, perfekten Lippen à la Angelina Jolie, aber bist weit davon entfernt? Das Problem rauer und rissiger Lippen macht dir täglich – vor allem in der kalten Jahreszeit – zu schaffen? 

Gib dich nicht geschlagen! SkinLabo hat für dich ein Pflegeprogramm entwickelt: Damit ist nun endlich Schluss mit rissigen und sich schälenden Lippen. Du möchtest mehr darüber erfahren? Zunächst solltest du die möglichen Ursachen für trockene Lippen kennen.

TROCKENE LIPPEN: DIE URSACHEN

Die Hauptursachen für unangenehm trockene, sich schälende, aufgesprungene und manchmal sogar schmerzhaft rissige Lippen sind:

  • Umwelteinflüsse. Sonne, Wind und Kälte sind für die Lippen eine echte Herausforderung. Diese negativen Einflüsse greifen die schützende Fettschicht an, die dafür verantwortlich ist, dass unsere Lippen geschmeidig und gut mit Feuchtigkeit versorgt sind.
  • Feuchtigkeitsmangel. Wenn unserem Körper das notwendige Wasser fehlt, um das Gewebe mit Feuchtigkeit zu versorgen, führt dies dazu, dass die Haut austrocknet und rissig wird. Das passiert vor allem bei dünner und/oder sensibler Haut.
  • Allergische Reaktionen. Es kann vorkommen, dass Lebensmittelunverträglichkeiten und Kosmetikprodukte, die allergische Reaktionen hervorrufen, die Ursache für rissige und sich schälende Lippen sind.
  • Auch Hautpilze und Hautinfektionen können trockene Lippen verursachen.
  • Die schlechte Angewohnheit, die Lippen ständig mit Speichel zu befeuchten.
  • Auch Verkühlungen und Vitaminmangel sind mögliche Ursachen.

TROCKENE LIPPEN: DAS PFLEGEPROGAMM, DAS SCHLUSS MACHT MIT RISSIGEN UND SICH SCHÄLENDEN LIPPEN 

Trockene Lippen können nervig sein. Rau, rissig, aufgesprungen. Kein schöner Anblick. Was tun gegen das Problem trockener Lippen? Für Abhilfe sorgt dieses Pflegeprogramm, das auf zwei natürlichen Produkten basiert, die du auch einzeln anwenden kannst. Allerdings haben sie in Kombination eine bessere Wirkung.

LIP SCRUB: PEELING UND REGENERATION FÜR TROCKENE LIPPEN

Der erste Schritt zur Pflege deiner trockenen und rissigen Lippen ist ein sanftes Peeling, zwei bis drei Mal pro Woche.

Lip Scrub enthält Zuckermikrokristalle, die zart exfolierend wirken. Dieses spezifische Peeling entfernt sanft abgestorbene Hautzellen und zaubert natürlich rosige Lippen. Die Inhaltsstoffe dieses Produkts – Zucker, Sheabutter, Bienenwachs und natürliche Öle – machen die Lippen sofort geschmeidig und lassen sie glatter, gesünder und schöner wirken. 

Aber das ist noch nicht alles! Durch sanftes Einmassieren des Lip Scrub regst du auch die Durchblutung an. Das Ergebnis? Volle, rosige Lippen.

LIP GLOSSY BALM: DER NÄHRENDE UND REPARIERENDE LIPPENBALSAM MIT GLOSS-EFFEKT

Ein Lip Glossy Balm, vier Ergebnisse! Ich liebe dieses Produkt, weil es mir einfach und schnell vier wertvolle Vorteile für meine Lippen bringt:

  • Tiefe Nährstoffversorgung
  • Schutz vor Umwelteinflüssen
  • Linderung bei trockenen, rissigen, aufgesprungenen und sich schälenden Lippen
  • Gloss-Effekt – für rosige, volle Lippen.

Das Tolle daran ist, dass du den Lip Glossy Balm jederzeit und so oft du willst, auch mehrmals täglich, je nach Bedarf, verwenden kannst. Die Textur ist ähnlich wie bei einem Balsam, der die Lippen weich macht und nährt. Außerdem hat das Macadamiaöl, das reich an Vitaminen, Mineralien und Fettsäuren ist, eine wertvolle Wirkung: es bildet eine nicht fettende Schutzschicht auf den Lippen. 

Endlich Schluss mit rissigen, sich schälenden Lippen: Zwei einfache und schnelle Schritte für zarte, geschmeidige, sichtbar gepflegte Lippenhaut. Auch im Winter!